Bänke

Über 70 Einzelbänke und Sitzgruppen in und um Weyer laden bei einem Spaziergang zu einer kleinen Rast ein. Damit dies so bleibt, müssen die Holzbänke regelmäßig abgeschliffen und neu gestrichen werden. Teilweise müssen einzelne Bretter oder ganze Bänke ausgetauscht werden, wenn der Zahn der Zeit allzu sehr an ihnen genagt hat. Da die Arbeit nicht allein von den Vorstandsmitgliedern gestemmt werden kann, sucht der Verein nach Bankpaten zur Pflege der „Lieblingsbank“. Geräte und Farbe stellt der Verein. Als Belohnung gibt es eine Plakette mit dem Namen des Bankpaten bzw. der Bankpatin.
Im Jahr 2019 haben einige Vorstandsmitglieder um Monika Krieger auch organisatorische Arbeiten (wie die Nummerierung der Bänke und Erfassung der Bankpaten) übernommen.

Ein fleissiger Bankpate.
%d Bloggern gefällt das: