Adventsfenster am 21.12.2019

Das Adventsfenster am 21.12. führte die Besucher in eine altbekannte Weyrer „Location“. „Werners Scheune“ in der Klosterstraße bot schon in der Vergangenheit oft den Rahmen für unvergessene Feste, z.B. der Adventsmarkt des MGV. Um so schöner, dass die neuen Besitzer des Anwesens diese Tradition jetzt ein Stück weit fortführen.

Und so konnten sich die Familien Schulz-Laux und Wagner auch über die Anerkennung in Form eines sehr regen Zulaufs zu ihrem Fenster freuen. Für die Besucher gab es neben einem sehr kreativ gestalteten Motiv auch einen deftigen Imbiss aus Broten mit Hausmacherwurst und Schmalz.

Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: